Anangeln 2017

Zu unserem 1. Kontrollfischen am 6.05.2017 trafen sich 21 Anglerinnen und Angler zum gemeinsamen Start in die Angelsaison 2017.

Befischt wurde der E-fehn-Kanal. Bei leicht bewölktem Wetter zeigte der Fisch nicht das große Intresse unsere Futterauswahl ausgiebig zu testen, doch am Ende hatten dann noch 4 Angler Glück einen Fisch zu landen. Es kam leider jedoch nur ein kleines Gewicht von 1340g zusammen.

Die erfolgreichsten Angler waren Toni Stratmann, Stefan Hericks, Hartmut Groen und Alwin Witte.

Bei der abschließenden Tombola konnten dann noch ein paar schöne Preise mitgenommen werden.

Zu unserem nächsten gemeinsamen Kontrollfischen am 11.06.2017 an der Thülsfelder Talsperre, Treffpunkt Fischerheim um 05.30Uhr ist wieder jeder Angler der Ortsgruppe Friesoythe herzlich willkommen.

 

Petri Heil

Stefan Hericks

Obmann

 

 

 

Fotos: Stefan Hericks


 

Einladung zum Anangeln 2017

Am Samstag den 20. Mai trifft sich die Jugendgruppe um 13.30 Uhr bei der Brücke Jonath in Pehmertange zu ihrem ersten Angeln.

Eine Anmeldung beim Jugendwart Hartmut Groen ist bis zum 19. Mai

unter Tel. 0162/3401414 unbedingt erforderlich.

Weitere Informationen erteilt der Jugendwart Hartmut Groen.


Änderung der Kartenausgabe für Köster's Teich

Ab sofort können auch Kinder mit gültiger Kinderkarte für die Ortsgruppe Friesoythe eine Teichkarte für Köster's Teich bekommen. Bisher war dieses den Senioren und Jugendlichen mit Prüfung vorbehalten.

Die Bedingungen sind allerdings wie in der Kinderkarte aufgeführt zu beachten, d.h. nur mit 1 Rute und selbstverständlich auch nur in Begleitung eines Mitgliedes unseres Vereins .

Beide haben sich auf verlangen der Teichaufsicht mit ihren gültigen Mitgliedskarten auszweisen.

Karten sind zum Preis von 15,00 Euro im Burghotel unter vorlage der Mitgliedskarte für Mitglieder der Ortsgruppe Friesoythe zu den bekannten Öffnungszeiten zu erwerben.

Stefan Hericks, Obmann


Uferreinigung 2017

Mit 22 Teilnehmer konnten wir gut zum diesjährigen Umwelttag am Aquaferrum starten.

Bei bedeckten Wetter wurden dann die Wege und Ufer vom Unrat befreit.

Allein beim Kösters Teich und der Zufahrt konnten wir fast einen Anhänger voll Müll sammeln. Selbst einen Rasenmäher und alte Reifen wurden dort wild entsorgt.

Zum Abschluss gab es dann noch eine Stärkung vom Grill für alle Beteiligten.

 

Petri Heil Hartmut Groen


Angler haben gewählt

Hartmut Groen neuer Jugendwart

Auf der Generalversammlung der Ortsgruppe Friesoythe im Fischereiverein für den Bezirk der Friesoyther Wasseracht im Vereinslokal Burghotel in Friesoythe legten der Obmann Stefan Hericks sowie die Jugendwarte Alwin Witte und Hartmut Groen ihre Jahresberichte vor.

Das diesjährige Angeljahr sei durchwachsen gewesen, sowohl im Fang wie auch bei der Beteiligung der Mitglieder, so Hericks.

Der Anglerball wurde zur Fischerfete umbenannt und war auch in diesem Jahr wieder der Höhepunkt im Vereinsjahr. Neben Ehrungen langjähriger sowie erfolgreicher Mitglieder gab es neben Tanz und Musik auch wieder eine reichhaltige Tombola so Hericks.

Nach den Berichten standen dann notwendig gewordene Nachwahlen auf dem Programm. Da der seit 18 Jahren tätige bisherige Jugendwart Alwin Witte in diesem Frühjahr das Amt des Vereinsjugendwartes für den Gesamtverein übernommen hat, wurde das bisherige Vorstandsmitglied und bereits als kommissarischer Jugendwart tätige Hartmut Groen zum neuen Jugendwart der Ortsgruppe Friesoythe gewählt. Neu in den Vorstand wurde Anton Klein-Ganseij aus Altenoythe als Beirat gewählt.

Abschließend wurde die Versammlung von Hericks beendet mit der Hoffnung im nächsten Jahr doch noch einige Mitglieder mehr ans Wasser zu bekommen.

Alwin Witte,

Vereinsjugendwart

Hartmut Groen, neuer Jugendwart OG Friesoythe


Seite 1 von 6

Go to top