Rückblick Senioren 2018

Bei unseren insgesamt 4 Kontrollangeln 2018 in der Leda, Thülsfelder Talsperre, Kocks Teich sowie  Surfsee in Cloppenburg konnten wir mit Durchschnittlich 15 Teilnehmern  ein Gesamtgewicht von 53120 Gramm Fisch zur Waage bringen. Das beste Fangergebnis gab es an der Talsperre mit fast 30000 Gramm.

Bei jedem unserer Angeln gab es eine Sachpreistombola so dass am Ende jeder mit einem Sachpreis nach Hause fahren durfte.

Desweiteren gab es mehrere Arbeitseinsätze an Köster’s Teich sowie die alljährliche Aktion Sauberes Ufer welche in die Wertung der erfolgreichsten Kontrollangler berücksichtigt wurden.

Die erfolgreichsten und aktivsten Kontrollangler waren somit in diesem Jahr Tobias Hericks, Stefan Hericks und Alwin Witte.

Unser diesjähriges Angeln an Kocks Teich welches wir anstelle unseres Nachtangeln durgeführt haben, war mit nur 13 Teilnehmern enttäuschend schwach besucht, zumal sich 22 Mitglieder im Voraus angemeldet hatten.

Aufgrund des hohen organisatorischen Aufwandes sowie das besorgen der Verpflegung mit Getränken und Grillfleisch für die angemeldeten Personen, wovon dann fast die Hälfte  ohne sich wieder abzumelden fern bleibt zwingt uns dazu, ab sofort bei zukünftigen Veranstaltungen nur noch Anmeldungen mit sofortiger Zahlung des Startgeldes zu berücksichtigen.

Ein zusätzliches Nachtangeln an Köster’s Teich war mit 7 Teilnehmern für das erste Mal schon gut besucht, ist aber noch ausbaufähig. Am erfolgreichsten war hier Andreas Groen.

Bedanken möchten wir uns auf diesem Wege nochmals bei Paul Kock sen. für die Bereitstellung seiner Teichanlage für unser Tagesangeln sowie bei der OG Cloppenburg mit ihrem Obmann Ludger Wagner das wir einen schönen Tag am Surfsee verbringen durften. Auch wenn der Fisch an diesem Tag nicht so richtig in Beißlaune war konnten wir die Natur genießen und sogar einige male einen Eisvogel in Aktion beobachten.

Auf unserer Jahreshauptversammlung im Oktober mit Neuwahl des Ortsgruppenvorstandes für die Wahlperiode von 2019 bis 2022 wurde Stefan Hericks erneut als Obmann gewählt. Sein Stellvertreter und zweiter Obmann wurde Tobias Hericks. Jugendwart ist weiterhin Hartmut Groen, Kassenwart Andreas Groen, Schriftführer Werner Elberfeld und zum Ehrenrat wurde Antonius Stratmann gewählt.

Für das neue Jahr wünsche ich allen Mitgliedern viel Petri Heil.

Stefan Hericks, Obmann OG Friesoythe

OG Vorstand: Stefan Hericks, Tobias Hericks, Antonius Stratmann, Andreas Groen, Hartmut Groen, Werner Elberfeld,

Bilder: OG Friesoythe


 

Arbeiten an Köster's Teich 2018

Zu unseren diesjährigen Teicheinsätzen konnten wir leider wie jedes Jahr nur eine geringe Anzahl von Mitgliedern verzeichnen.

Trotzdem konnten wir aber noch mit viel Einsatz der wenigen unseren Teich im diesem Jahr wieder sauber halten können.

Die aufgestellten Mülleimer werden sehr gut angenommen und der herumfliegende Müll hat doch deutlich nachgelassen, genauso erfolgreich ist die neu aufgestellte Spundwand, hier ist noch etwas Nacharbeit nötig Sand anfüllen aber es sieht schon sehr gut aus und die Sicherheit ist somit auch wieder gegeben. Danken muss man hier auf alle Fälle Josef Lübbers, der wenn es Ihm möglich war, immer mit dem Trecker da ist und uns somit viel Arbeit abgenommen hat.

Hinweisen möchte ich hier auf Erneuerungen.

Die Teichkarte kostet ab 2019 20€/Jahresgebühr und ist weiterhin im Burghotel ab 01.01.2019 bei Vorlage der Mitgliedskarte 2019 der Ortsgruppe Friesoythe erhältlich.

Vom 01.11.2019 bis 15.1.2020 ist das Angeln von Montags bis einschließlich Mittwochs untersagt.

 

 

Bericht: Stefan Hericks, Bilder: OG Friesoythe


 

Fischerfete 2018

Unseren Saisonabschluss 2018 haben 80 Friesoyther Petri-Jünger und Freunde mit einer Fischerfete gefeiert. Eröffnet wurde das Fest mit einem Grünkohlessen im Burghotel. Im Mittelpunkt der Fischerfete standen neben Stimmung, Spaß und Tanzvergnügen Ehrungen und Auszeichnungen mit Urkunden, Pokalen und Plaketten für langjährige Mitgliedschaft sowie für besonders erfolgreiche Fänge.

Für 20-jährige Mitgliedschaft im Fischereiverein wurde Enno Kapels Friesoythe geehrt. Für 30-jährige Zugehörigkeit wurden Franz-Josef Vogel Friesoythe,Detlef Klopich Friesoythe, Hartmut Groen Friesoythe, Alwin Witte Bösel, Bernd Hanstein Delmenhorst und Bernd Müller Köln  geehrt. Die 50-jährige Vereinszugehörigkeit konnte Hans Marschal zuteil werden. Alle wurden mit einer Urkunde und Vereinsnadel ausgezeichnet.

Für besonders erfolgreiches Angeln ausgezeichnet wurden bei den Senioren Josef Lübbers, der den schwersten Karpfen 7825g landen konnte und Andreas Groen mit einen Zander von 4550g. Über den größten Aal 1240g  freute sich Michael Meyer.

Senioren-Vereinsmeister wurde bei der Wertung von vier Kontrollangeln  Tobias Hericks vor Stefan Hericks und

Alwin Witte.  Geangelt wurde an der Leda, Thülsfelder Talsperre, Kocks Teich und Surfsee Cloppenburg.

Jugendwart Hartmut Groen zeichnete die erfolgreichsten Jugendlichen Angler aus. Die schwersten Fänge der verschiedenen Fischarten wurden wie bei den Senioren mit einem Pokal belohnt.

Den schwersten Aal 560g und schwersten Giebel in diesem Jahr hatte Elain Meyer. Die schwerste Forelle 1270g konnte Justin Nordmann zur Waage bringen. Eine Schleie mit 1295g hatte Michael Hüls

Bei den vier Kontrollangeln an der Thülsfelder Talsperre, am Küstenkanal, am Friesoyther Kanal und Köster’s Teich sowie bei der Uferreinigung wurden die Vereinsmeister der Jugend ermittelt. Den ersten Platz sicherte sich Elain Meyer  vor Leon Scholz und Michael Hüls.

Zum Ende unserer Fischerfete war natürlich wieder eine schöne Tombola mit über 150 Sachpreisen dabei. Es sind auch einige Sachpreise von einigen Friesoythe Firmen gestiftet worden, bei dem wir uns hier recht herzlich bedanken möchten.Diese werden immer mit Freude angenommen. Als Hauptpreis gab es einen schönen Grill(Smoker). Diesen konnte sich Michael Meyer aus Friesoythe am Ende der Tombola ergattern. Er hatte bei der Verlosung das grosse Glück.

Das Aalschätzen konnte Jens Deutschkämer für sich entscheiden mit nur 2g differenz zum richtigen Gewicht, und durfte den Aal dann mit nach Hause nehmen.

Für tolle  Stimmung beim Tanzvergnügen sorgte DJ Mütze aus Hatten.

Ich hoffe das alle einen schönen Abend hatten und freue mich auf unsere Fischerfete 2019.

Stefan Hericks

Obmann

 

 

 

 

Bilder: OG Friesoythe


 

Jahreshauptversammlung 2018

Am Sonntag den 28. Oktober 2018 findet um 10.00 Uhr im Burghotel Friesoythe die Jahreshaupversammlung der Ortsgruppe Friesoythe im Fischereiverein für den Bezirk der Friesoyther Wasseracht statt.

Neben den Jahresberichten stehen Neuwahlen des Vorstandes und der Delegierten für die nächste Wahlperiode an.

Um zahlreiches Erscheinen der Mitglieder wird gebeten.

Weitere Auskünfte erteilt der Obmann Stefan Hericks, Tel.0160/4078642


 

Einladung Fischerfete 2018

 

Fischerfete 2018

 Am 20. Oktober 2018 um 19.00 Uhr

Im Burghotel Friesoythe

Unkostenbeitrag 15,-€ pro Person

 

Im Eintrittspreis enthalten ist das

Grünkohlessen,  1 geräucherter Aal

Musik  mit DJ Mütze

 

Wie in jedem Jahr gibt es wieder eine attraktive Sachpreistombola

Hauptgewinn

 vidaXL Barbecue-Smoker Grill Nevada XL Schwarz

 

(Abbildg. Ähnlich)

Im Verlauf des Abends werden Ehrungen für Mitglieder

sowie die Ehrungen der erfolgreichsten Fischer 2018 vorgenommen

 

 Eintrittskarten sind erhältlich bei:

 

Burghotel Friesoythe 04491/2241

Stefan Hericks 0160/4078642

Tobias Hericks 0152/22383246

Hartmut Groen 0162/3401414

Toni Stratmann 04491/3650

 

Alle Angler und deren Freunde sowie Gäste sind herzlich eingeladen.


Seite 1 von 8

Go to top