Arbeitseinsatz vom 09.04.2016

Petri liebe Angelfreunde!

Am Samstag den 09.04.2016 war es mal wieder so weit.
Der Arbeitseinsatz sollte vollbracht werden, wofür sich dieses Mal sieben Mitglieder verantwortlich fühlten.
Sowohl die befahrbare Seite, als auch die gegenüber liegende Seite konnte beschnitten und gereingt werden!
Besonders erfreut hat uns der Einsatz der Jugendlichen! Die beiden waren nicht nur anwesend, sondern haben auch tatkräftigt mit angepackt! Vorbildlich!!!

Als Dank hab es noch ein kühles Getränk und die ein oder andere Heißwurst.
Wir bedanken uns sehr bei allen Helfern!

Ausfall des Anangelns

Aufgrund des hohen Wasserstandes und der daraus resultierenden schlechten Wasserqualität, ist leider nicht machbar unser Angeln am 17.04.2016 durchzuführen. Das Angeln wird zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt – der Termin wird frühzeitig bekannt gegeben.

Inoffizieller Arbeitseinsatz

Aufgrund des hohen Wasserstandes trafen sich eine Hand voll Mitglieder, um ihr bestes gegen den verstopften Ablauf zu tun. Trotz vollem Körpereinsatz und bester Ausrüstung gelang es nicht das Rohr frei zu spülen.

Wir bedanken uns bei allen Helfern für ihren Einsatz.

Besonders bedanken wir uns bei
Hermann Schulzki – für die Bereitstellung von Pumpe und Notstromaggregat und seine Bemühungen
und bei Koers Hermann – für die Bereitstellung seiner Watt Hose, das Organisieren eines 50m langen stabilen Wasserschlauch und seines in Watthose gekleideten, in der Ohe stehenden, vollen Körpereinsatzes.

Bekanntmachung

Aufgrund des hohen Wasserstandes unseres Ortsgruppenteiches "Alter Oheableiter" und der daraus resultierenden schlechten Wasserqualität, finden unsere Veranstaltungen (Anangeln, Jugendangeln, Arbeitseinsatzangeln) nicht zu den geplanten Terminen statt.

Sobald es uns Möglich und Sinnvoll erscheint, werden wir diese Veranstaltungen nachholen. Die Termine werden frühzeitig bekanntgegeben.

Michael Gründemann

Wichtige Info

Petri liebe Angelfreunde!

 

Leider gibt es eine nicht so erfreuliche Nachricht zu verkünden..

Das geplante Jugendangeln am 25. - und 26.03.2016 wird NICHT stattfinden!

Der PH-Wert des Ortsgruppenteiches entspricht nicht dem Ideal und zudem ist der Teich überschwemmt und somit weder befahrbar, noch ausreichend beangelbar.

Aus diesen Gründen hat der Vorstand beschlossen, das Angeln abzusagen.

Wir werden uns um einen neuen Termin kümmern und diesen rechtzeitig bekannt geben!

 

Wir werden jeden Jugendlichen noch einmal persönlich anrufen, um sicher zu gehen, dass keiner umsonst anreist.

 

Wir hoffen, dass wir die Sache in den Griff bekommen, sodass das Anangeln stattfinden kann!

 

Dennoch wünscht der Vorstand weiterhin Petri Heil!

 

 

Seite 3 von 5

Go to top